Trainertalk 04.10.2020

Das Theater Jaro ist gemietet und somit geht es am Sonntag von 17:30-19:30 Uhr in die zweite Runde des Trainertalks. Bisher sind folgende Themen geplant:

- Saisonaufbau nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit allen Bausteinen der einzelnen Disziplinen

- Wie trainiere ich wattbasiert auf dem Rad

Für weitere Themen ist Marcel offen. Bitte einfach mir eine kleine Info, sodass ich es an Marcel weitergeben kann.

FSJ Bericht September 2020

Der erste Monat als FSJler ist nun schon Geschichte, und ich denke ich kann auf einen gelungenen Start in meinen 12-monatigen Freiwilligendienst zurückblicken.

Zunächst möchte ich euch noch einmal auf den LSB-Bericht aufmerksam machen. In der aktuellen Zeitschrift sind wir dort auf 2 Seiten vertreten!! (S.10-11)

Hier gehts zur Onlineausgabe: https://lsb-berlin.net/aktuelles/lsb-verbandszeitschrift/

Angefangen hat es am Vormittag des 1. September zusammen mit Sandra, Peter A. und Lena, an dem ein genereller Überblick über die Aufgaben und Pflichten die mit dem FSJ  verbunden sind, gemacht wurde. Gleich am Mittwoch (2.9.) ging es schon mit dem ersten kleinen Projekt los. Auf der App „Stadtradeln“ konnten von nun an die nächsten drei Wochen Kilometer auf dem Fahrrad gesammelt werden. Mit 20 aktiven „Radlern“ können wir auf ein erfolgreiches „Radeln“ der Weltraumjogger zurückblicken. Besonders zu erwähnen sind die Top 3, wo Olli mit 946km die Spitze markiert. Mit ihren 673 und 625 Kilometern folgen Stefan A. und Britta auf den Plätzen zwei und drei.

Am Sonntag (6.9.) ging es gleich weiter mit dem ersten Trainertalk mit unserem neuen „Head-Coach“ Marcel. In zwei intensiven Stunden in den Räumlichkeiten des Jaro-Theaters ging es unter anderem um die Bedeutung von Athletik und Dehnen, aber auch um die Bedeutung von Grundlagenausdauertraining und das „richtige“ Training über die Wintermonate. Ein sehr gelungener „Talk“ mit 17 interessierten Teilnehmern, welcher von nun an alle 1-2 Monate wiederholt werden soll. Auch der nächste Trainertalk ist schon geplant. Am Sonntag den 04.10 soll es um 18 Uhr im Theater-Jaro in die zweite Runde gehen.

Am darauffolgenden Freitag (11.9.) folgte die erste interne Trainerfortbildung im Rotter Sportcasino. Das erste Zusammenkommen aller Trainer -- ein voller Erfolg. Von nun an wird die Arbeit aller Trainer in enger Zusammenarbeit und ständigem Austausch geschehen. Auch sind wir sehr glücklich, Kerstin Linke beim Jugendschwimmtraining von nun an sowohl Dienstag, Mittwoch als auch Freitag begrüßen zu dürfen. Nachdem Kerstin lange Trainerin bei den Leistungsmannschaften von Z88 war, wird sie ab sofort bei uns das Jugendschwimmtraining leiten.

Aber auch die anderen Trainer (Derrick, Detlef, Petra, Lena, Paul, Laura, Ich (Janne)) werden uns weiter begleiten und die verschiedenen Trainingsangebote leiten.

Beim Schwimmen bitte immer in die Bullsheet Liste eintragen (und austragen wenn man es doch nicht schafft)

Alle Trainingstermine könnt ihr auch auf der Homepage einsehen! (https://www.weltraumjogger.de/index.php)

 

Den krönenden Abschluss bildete am letzten Sonntag der 1. Laehrparklauf.

Mit 33 aktiven Sportlern beim ersten internen Laehrparklauf über 1,5/2,5/5/10km können wir sehr zufrieden sein. Das Wetter hat auch zum Glück mitgespielt und wir sind nicht eingeregnet. Nach dem der erste Lauf so gut angenommen wurde, wird es nächstes Jahr wohl eine weitere Ausgabe geben.

Hier die offiziellen Endzeiten:

1,5km:

Florentina

7:03min

Ben

7:10min

Zuria

7:38min

Lennart

7:20min

Felicia

7:02min

 

5km                                             2,5km                                                 5km

Ella/(Emma)

16:18min

32:46min

Elaine/Thalia

9:27min (Thalia)

18:52min (Elaine)

Chiara

10:05min

20:53min

Paolo

8:45min

18:03min

Leopold

10:51min

21:46min

Rita

12:28min

25:03min

Filip

8:47min

17:37min

Marcel

9:46min

19:53min

Ben B.

12:15min

24:40min

Theo

12:15min

24:40min

Janne

12:15min

24:50min

Sandra

12:55min

29:10min

Andreas

11:24min

23:18min

Peter

9:30min

19:17min

 

10km                               2,5km                               5km                            10km

Justin

10:30min

21:36min

44:52min

Johannes

10:35min

21:15min

42:33min

Britta

12:58min

26:34min

54:21min

Hajo

12:28min

25:05min

50:13min

Melissa

11:37min

23:40min

47:54min

Thomas

11:05min

23:18min

47:30min

Stefan

9:52min

20:25min

41:33min

Goldi

9:52min

19:47min

39:48min

Steffi

12:45min

25:33min

50:59min

Alex

12:33min

26:32min

44:20min(7,5km)

Simran

12:33min

25:07min

50:06min

Larissa

14:48min

29:57min

1:00:42min

 

Nach stagnierenden Zahlen bei den aktiven Weltraumjogger-Kids können wir nun einen deutlichen Aufschwung bemerken! J

Beim Lauftraining am Dienstag auf dem Ernst-Reuter Sportfeld sind nun in beiden Gruppen immer (!) mehr als 10 aktive Kinder/Jugendliche im Einsatz was eine super Quote ist. So schlecht kann das Training von mir nicht sein, da fast jede Woche neue Freunde von schon aktiven Kids aufkreuzen und das anstrengende, aber durchaus lustige Lauftraining absolvieren wollen. Auch beim Schwimmtraining können wir einen deutlichen Aufschwung verzeichnen. So wird bei fast jedem Training die maximale Anzahl von zugelassenen Kindern erreicht und die Bahnen sind ausgelastet. WEITER SO!!!

Nachdem Jugendevents im letzten Jahr neben dem normalen Vereinstraining zu kurz kamen, wird es Ende Oktober/Anfang November das erste Event geben. Nähere Infos werden in Kürze folgen!

Wenn ihr Anregungen habt, was man noch so neben dem Vereinstraining organisieren oder machen kann, könnt ihr euch gerne bei mir melden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Der Verein ist immer für Anregungen zu haben.

Damit verabschiede ich mich für den September und melde mich spätestens Ende Oktober mit dem nächsten Rückblick wieder.

Also, bis dahin „Sport Frei“

Euer FSJler Janne