Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Schülerinnen-A-Wertung beim separaten Kinder-Tri gewann Carlotta. Bei den Schülerinnen B wurde Antonia nur knapp geschlagen Zweite und sicherte sich damit schon vor dem letzten Saison-Wettkampf bei unsererm BerlinMan die Jahreswertung im Berliner Schüler-Cup ihrer Altersklasse.

Auch bei den Erwachsenen gab es einen Sieg: Monika gewann den Sprint in ihrer Altersklasse, Gatte Heiko wurde 8. in seiner Klasse.

Über die Olympische Distanz (Neoverbot, fast 35 Grad Lufttemperatur. Die Schwimmstrecke war angeblich 300 Meter länger, aber das war ja eigentlich ganz nett, weil wir so länger im Wasser bleiben durften, bevor's in die Hitze ging!) waren wir zwar einiges weiter weit weg vom Gesamt-Treppchen - aber in der Alterklasse 20-24 hat Ole gewonnen!

Olympische Platzierungen und Zeiten (reine Familienunternehmen!):
Stefan (49.) in 2:31
Ole (102.) in 2:42
Natascha (181.) in 2:54
Sönke (223.) in 3:02

.... Und unsere Trainer als Exil-Weltraumjogger, auch wenn fürs Friesen-Berlinman-Team und den Tus Neukölln startend: Hoffi hat die Gesamtwertung gewonnen! Und Laura ist bei ihrem ersten Start über die Olympische Distanz gleich als viertschnellste Frau ins Ziel gekommen - und hat ihre Alterklasse 20-24 nur deshalb nicht gewonnen, weil der dummerweise auch die Gesamt-Erste und Zweite angehören.