Unser diesjähriger Sponsor beim BerlinMan, die DIM Deutsche Immobilienmanagement, hat uns eine Staffel für die Firmenstaffel im Tiergarten gesponsert. Trotz Ollis Bemühungen einen Startplatz mit Flüchtlingsbeteiligung zu bekommen hätten wir sonst keinen Staffelplatz gehabt. Also gingen die Weltraumjogger Janne und Guido, unsere Eritreer Smret und Sami aufgefüllt mit Tom Liebner aus dem Triathlon 2. Bundesliga Team BerlinMan am 03.06. an den Start. Jonas wäre so gern mitgelaufen, musste sich aber für die Berliner Meisterschaft beim BerlinTri schonen.

Ein Platz unter den TOP 10, vielleicht sogar aufs Podium schien möglich, nachdem wir die Einzelzeiten mit denen der Staffeln des Vortages verglichen.
Wie immer waren es ein riesiges Event mit entsprechendem Durcheinander in der Wechselzone. 1.800 Staffeln allein am Freitag, 03.06.. Tom machte den Anfang und übergab in unter 17 Minuten als 5. auf Smret. Smret schaffte es mit einer Zeit von ca. 17:30 den Sprung auf Platz 2. Janne musste mit ca. 18:20 einen Platz abgeben, den Guido dann mit ähnlicher Zeit wie Janne bis zum Wechsel auf Sami halten konnte. Tatsächlich schafften wir es als 3. aufs Podium, denn Sami rettete in ca. 18:00 den 3. Platz ins Ziel.
Zur Belohnung legt die DIM noch mal € 80,- drauf, aus denen wir weitere Startergebühren für unsere schnellen Helden aus Eritrea finanzieren können.